Brustvergrößerung

Lesezeit: 1 Min.

Welche Gründe gibt es für eine Brustvergrößerung?

Nicht wenige Frauen sind mit den Brüsten, die ihnen die Natur gegeben hat, unzufrieden. Auch wenn die einzelnen Schönheitsvorstellungen unterschiedlich sind, eint die Frauen der Wunsch nach einer pralleren, wohlgeformten und größeren Brust. Nicht nur eine als zu klein empfundene oder zu schlaffe Brust kann der Anlass für eine Brustvergrößerung sein, sondern auch eine unterschiedliche Größe der Brüste untereinander.

Die Brustvergrößerung geschieht in Vollnarkose durch die Einpflanzung eines Silikonkissens (Brustimplantat). Das Implantat wird in der Operation über einen Hautschnitt in die richtige Loge in die Brust eingesetzt. Ziel ist immer das natürlich wirkende Ergebnis einer vollen, formschönen Brust.

Gründe für eine Brustvergrößerung

Es gibt mehrere psychologische, medizinische und ästhetische Gründe, weshalb sich Patientinnen zu einer Brustvergrößerung entschließen. Meist sind beide Brüste zu klein, nicht selten auch unterschiedlich groß, so dass eine Angleichung über eine Brustvergrößerung erfolgen kann.

Im Laufe des Lebens kann eine ursprünglich volle Brust durch Stillen oder Gewichtsverlust schrumpfen. Auch solche erschlafften Brüste können ein Grund sein, eine Operation zur Verschönerung der Brust vornehmen zu lassen. Das Schönheitsempfinden ist hinsichtlich der Brüste und des Busens aber sehr unterschiedlich. Mit Hilfe Plastisch-chirurgischer Maßnahmen lässt sich der Körper in die gewünschte Form bringen, die Brustvergrößerung ist diesbezüglich eine beliebte Operation. Frauen mit kleinen und/oder schlaffen Brüsten verhilft der Eingriff außerdem zu mehr Selbstvertrauen.

Krankheiten (z. B. Brustkrebs) oder Fehlbildungen können einen weiteren Grund darstellen, dass eine Brustvergrößerung beziehungsweise eine Brustrekonstruktion durchgeführt wird.

Letzte Aktualisierung am 28.02.2018.
VDÄPC - Ästhetisch-Plastische Chirurgen

Unsere Arztsuche stellt Ihnen Mitglieder der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen vor.

14 Fragen zu Brustvergrößerung
Plastischer Chirurg für Brustvergrösserung
Portrait Dr. med. Kathrin A. Cierpka, Praxis für Ästhetische Chirurgie, Basel, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Europäischer Facharzttitel: , , European Board of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery, , , Fachärztin für Handchirurgie Dr. K. Cierpka
Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Europäischer Facharzttitel: , , European Board of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery, , , Fachärztin für Handchirurgie
in 4051 Basel
Portrait Dr. med. Daniel Thome, aesthetic and soul - Praxisklinik, München, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. D. Thome
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
in 80331 München
Portrait Dr. med. Dominik von Lukowicz, Ästhetik in München - Dr. Dominik von Lukowicz & Kollegen, Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Müchen, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. D. von Lukowicz
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
in 80331 Müchen
Alle anzeigen Zufall