Prof. Dr. med. Peter Brenner

und Ästhetische Chirurgie GmbH & Co KG

★ VDÄPC Mitglied

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr.-Nicolas-Straße 3, 25980 Westerland / Sylt

04651 / 8899888


Qualifikation

Fachgebiet:
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Zusatzbezeichnung:
Keine Angabe
Behandlungsschwerpunkte:
Keine Angabe
Zertifikate:
Keine Angabe

Lebenslauf und Ausbildung

Durch seine jahrzehntelange Erfahrung in den Fachbereichen Plastische und Ästhetische Chirurgie, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, sowie in der Behandlung von schwersten Brandverletzungen hat sich Prof. Dr. med. Peter Brenner auch über die medizinische Fachwelt hinaus einen hervorragenden Namen als Chirurg gemacht.

Nach seinem Medizinstudium in Frankfurt am Main erhielt er 1979 seine Approbation als Arzt und absolvierte anschließend eine allgemeinchirurgische Ausbildung an der Universitätsklinik der RWTH in Aachen. Es folgte der Wechsel an die Medizinische Hochschule Hannover und eine Weiterbildung an der Klinik für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie.

1985 kam Prof. Dr. med. Peter Brenner an die Klinik und Poliklinik für Allgemeinchirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover und wurde drei Jahre später zum Arzt für Chirurgie ernannt. 1986 wechselte er an die Klinik für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover, wo er den Titel „Facharzt für Plastische Chirurgie“ und anschließend eine Stellung als Oberarzt erhielt.

Im Oktober 1992 absolvierte Prof. Dr. med. Peter Brenner einen Studienaufenthalt am Massachusetts Eye and Ear Infirmary General Hospital in Boston (USA), bevor er 1993 zum leitenden Oberarzt und stellvertretenden Klinikdirektor an der Klinik für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie in Hannover ernannt wurde. 1994 erhielt er sowohl seine Habilitation als auch die akademische Lehrerlaubnis im Fach Plastische Chirurgie.

1996 beendete er seine Dienstzeit als Oberarzt und erhielt seinen ersten Professorentitel. Im selben Jahr wurde Prof. Dr. Brenner die Anerkennung in der Handchirurgie und in der speziellen Plastisch-chirurgischen Intensivmedizin ausgesprochen. 1997 wurde er zum Facharzt für Unfallchirurgie ernannt, zwei Jahre später erhielt er dann eine Professur für Plastische Chirurgie und Handchirurgie an der Medizinischen Fakultät der TU Dresden. Kurz darauf folgte die Berufung auf den Lehrstuhl an der Medizinischen Fakultät der Katholischen Universität Leuven (Belgien).

Im März 2000 absolvierte Prof. Dr. med. Peter Brenner zunächst einen weiteren Studienaufenthalt am Department of Plastic and Reconstructive Surgery Hospital for Sick Children in London (England); noch im selben Jahr erlangte er dann seine EU-konforme Anerkennung als Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in Belgien und den Niederlanden. Neben seiner Lehrtätigkeit als ordentlicher Professor für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie war er Klinikchef der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgie des Universitätsklinikums Gasthuisberg (ebenfalls Belgien) und folgte 2003 einer Einladung nach Taiwan, wo er eine Stellung als Visiting Professor für Plastische Chirurgie in Taipei und Kweishan annahm.

2004 wurde die Sylter Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie GmbH & Co KG gegründet, welcher Prof. Dr. med. Peter Brenner als Komplementär und Chefarzt vorsitzt. Ein Jahr darauf erhielt die Sylter Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie GmbH & Co KG ihre staatliche Anerkennung als Private Krankenanstalt gemäß §30 der Gewerbeordnung durch das Schleswig-Holsteinische Sozialministerium. Prof. Dr. med. Peter Brenner erlangte infolge der EU-konformen Novellierung in diesem Jahr auch in Deutschland die Anerkennung als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Mitglied folgender Gesellschaften

 
Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen

VDÄPC - Ästhetisch-Plastische Chirurgen

Unsere Arztsuche stellt Ihnen Mitglieder der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen vor.

Bilder

Noch keine Bilder

Noch keine Bilder
Sind Sie Prof. Dr. Brenner? Jetzt Bilder hinzufügen